Trauerreden - Worte für den Abschied finden

 

Sie haben einen nahestehenden Menschen verloren und wünschen sich eine individuell und persönlich gestaltete Trauerfeier für das letzte Geleit? Ich biete Ihnen im Trauergespräch mein Ohr und in der Trauerrede mein Wort.

 

Eigene Veröffentlichung (Herder)

Ich biete Ihnen meine Einfühlsamkeit und meinen Sinn für Biografien, wenn es darum geht, das Besondere des Verstorbenen zu erfassen und zur Sprache zu bringen.

 

Und ich biete Ihnen meine Erfahrung in der Leitung der Trauerzeremonie.

 

Zu meinem Hintergrund: Ich bin freie Theologin mit psychotherapeutischer Zusatzausbildung, langjährige Buchautorin und Dozentin in der Erwachsenenbildung.

Alles Wissenswerte zum Ablauf

  • Bitte teilen Sie dem Bestattungsunternehmen mit, wenn Sie mich als Trauerrednerin wünschen. Ich werde mich dann mit ihm abstimmen.
     
  • Im Trauergespräch bei Ihnen daheim oder an einem anderen von Ihnen gewünschten Ort können Sie mir von dem verstorbenen Menschen erzählen. Dieses Gespräch stellt für Sie einen besonderen Moment des Innehaltens und für mich die Chance dar, durch Ihr Erzählen denjenigen etwas kennenzulernen, dem später meine Rede gilt.
     
  • Wenn Sie sich auf das Trauergespräch vorbereiten möchten, so finden Sie hier Anregungen.
Eigene Texte, erschienen bei Pattloch

 

  • Ihre Wünsche für die Trauerfeier verwirkliche ich im vorgegebenen Rahmen gern. Sie bekommen von mir auch Vorschläge zur Gestaltung, bis hin zur Musik.
     
  • Ich bin sowohl für eine überkonfessionell-religiöse als auch für eine weltliche Ausrichtung der Zeremonie offen. 
  • In der Zeit nach dem Trauergespräch bis zum Tag der Trauerfeier bleibe ich für Sie erreichbar, falls Sie noch etwas ergänzen möchten. Aus meinen langjährigen Tätigkeitsfeldern weiß ich: Jedes Wort kann wichtig sein.
     
  • Bei der Trauerzeremonie selbst können Sie sich ganz auf meine Erfahrung als Moderatorin verlassen.
     
  • Die Trauerrede bekommen Sie auf Wunsch einige Tage nach der Feier zugesandt.
     
  • Sie möchten später einen ausführlicheren Text über den verstorbenen Menschen besitzen? Ich interviewe Sie gern noch einmal und verfasse anschließend ein Porträt.
     
  • Das Honorar für eine Trauerfeier einschließlich Vorgespräch mit Hausbesuch beträgt innerhalb Augsburgs und Friedbergs 330 Euro (inkl. MwSt). Anfahrten an andere Orte berechne ich mit 36 Cent pro Kilometer und 10 Euro je angefangene halbe Stunde Fahrzeit.
     
  • Sie haben weitere Fragen? Bitte rufen Sie mich einfach an: Tel. 08 21/34 97 418.