Workshop: Abschiede und Trauer bewältigen

Psychodramatische Ressourcen für die Wendepunkte im Leben

Panthermedia

Unser Dasein ist von Abschieden geprägt. Veränderungen wie eine Kündigung,

eine Trennung, eine Diagnose oder ein Todesfall fordern, Vertrautes loszulassen. Und auch

der Verlust von Zukunftsplänen oder bestimmten Vorstellungen von uns selbst wiegt schwer.

 

In diesem Seminar werden Techniken und Arrangements des Psychodramas vermittelt,

die helfen, eine solche Lage einzuschätzen

und Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln.

Es ist für alle gedacht, die sich privat, beruflich

oder im Ehrenamt mit Abschied und Trauer beschäftigen.

 

 

LEITUNG

Annette Meier-Braun, Diplom-Psychologin, Psychodrama-Therapeutin

Christiane Schlüter, Autorin und Psychodrama-Leiterin

 

 

ORT UND ZEIT

22. - 24. Juni

Altes Zeughausgässchen 3

86152 Augsburg

 

 

UNTERKUNFT

 

 

 

GEBÜHR

270 €

 

 

MEHR INFOS

... zum Veranstalter und zur Anmeldung